Kultur > Willkommenskultur
Auf dieser Kunstfinder-Sonderseite finden Sie über 130 Links zu Webseiten mit den Schwerpunkten Flüchtlingshilfe, Flüchtlingsschutz, Asyl und Integration in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
Die Adressen und Webseiten der vielen regionalen Flüchtlingsinitiativen und Beratungsstellen suchen Sie am besten über die Landesflüchtlingsräte in Deutschland, über die Asylkoordination Österreich und die Schweizerische Flüchtlingshilfe, über den Webauftritt ihrer Stadt oder mit diesen alternativen Suchmaschinen:
Benefind | DuckDuckGo | Ecosia
✱✱ Die Landesflüchtlingsräte
Die Landesflüchtlingsräte sind unabhängige Vertretungen der in den Bundesländern engagierten Flüchtlingsselbstorganisationen, Unterstützungsgruppen und Solidaritätsinitiativen.
✱✱ Asylkoordination Österreich
Der Zusammenschluss verschiedener Organisationen setzt sich für die Rechte von Flüchtlingen und Asylbewerbern in Österreich ein.
✱✱ Schweizerische Flüchtlingshilfe | SFH
Flüchtlinge schützen – Menschenwürde wahren: Diese Grundsätze bestimmen das Handeln des Dachverbandes von Hilfswerken, welche sich um Asylbewerber und anerkannte Flüchtlinge in der Schweiz kümmern.
Ankommen – Ein Wegbegleiter für Ihre ersten Wochen in Deutschland
Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF), die Bundesagentur für Arbeit (BA), das Goethe Institut und der Bayerische Rundfunk haben gemeinsam eine App entwickelt, die Asylbewerberinnen und -bewerbern in den ersten Wochen nach Ankunft in Deutschland beim "Ankommen" unterstützen möchte. Die App steht in den Sprachen Arabisch, Englisch, Farsi, Französisch und Deutsch zur Verfügung und ist nach dem Download auch ohne Internetzugang nutzbar.
Das Flüchtlingsdrama: Ein Appell zum Umsteuern.
In Europa und in Deutschland.

Der Aufruf der Initiative Europa neu begründen für ein solidarisches, demokratisches und soziales Europa.
Die Würde des Menschen ist unantastbar
Der Aufruf der Allianz für Weltoffenheit, Solidarität, Demokratie und Rechtsstaat – gegen Intoleranz, Menschenfeindlichkeit und Gewalt.
Die Würde des Menschen ist unantastbar
Der Aufruf Für ein Europa der Menschenrechte formuliert ein breit verankertes Selbstverständnis: Asyl ist ein Menschenrecht! Solidarität, Mitgefühl und Humanität gehören zu einem offenen, vielfältigen Deutschland und zu Europa.
Jeder hat das Recht auf Menschenrecht
sagen über 30 Prominente und setzen ein Zeichen für die Menschenrechte. Die Mitmachkampagne möchte ihre Stimme nicht nur aktiv gegen Diskriminierung und Fremdenhass erheben, sondern uns mit aller Macht für die Einhaltung der Menschenrechte stark machen.
Petition an die EU – Nothilfe ist kein Schmuggel
Freiwillige, die Flüchtlingen das Leben retten wurden als Menschenschmuggler verhaftet. Ein Menschenschmuggler lässt sich dafür bezahlen, dass er Flüchtlinge über Grenzen bringt. Die unzähligen Freiwilligen in Griechenland, hier in Deutschland und anderswo, bieten Flüchtlingen Hilfe und Unterstützung in der Not an. Sie retten Flüchtlinge von sinkenden Schiffen ans sichere Land. Sie helfen dabei, Züge, Fähren und Busse in den Norden zu besteigen. Sie wollen keinen Profit. Sie wollen Leben retten und den Flüchtlingen eine Perspektive in Würde bieten.
Unterstützen Sie die Petition an die Europäische Kommission, dass Helfer nicht kriminalisiert und mit Menschenschmugglern gleichgesetzt werden sollen.
Petition – Sofortige Einstellung des Strafverfahrens gegen die Mitarbeiter des Mainzer Staatstheaters
Die Polizei Mainz hat Strafanzeige gegen die Mitarbeiter des Staatstheater Mainz erstattet – wegen Störung einer AfD-Demonstration. 120 Mitarbeiter des Theaters sangen am 21. November 2015 im Foyer des Gebäudes Beethovens die "Ode an die Freude", während die "Alternative für Deutschland" draußen eine Kundgebung unter dem Motto "Gegen das Asylchaos" abhielt. Etwa 300 AfD-Anhänger standen vor der Bühne, die vor dem Staatstheater auf dem zentralen Gutenbergplatz, gegenüber des Doms, aufgebaut war. Die Fenster waren geöffnet. Der Gesang war draußen so laut, dass die AfD ihre Reden unterbrechen musste.
3sat Kulturzeit – Kann denn Singen Sünde sein? (Video)
Willkommenskultour – Unterwegs nach Deutschland
Eine Reisedokumentation über gelungene Flüchtlingsprojekte in Deutschland. Jil Blume und Sebastian Stachorra gingen der Frage nach, wie deutsche Willkommenskultur aussehen kann.
Wir machen das
Das Aktionsbündnis von Neuankommenden und Einheimischen zeigt, dass ein Zusammenleben mit Menschen, die nach Deutschland kommen, auf Augenhöhe und auf Dauer möglich ist.
Aspekte – Wir machen das: Flüchtlingshilfe praktisch
In kurzen Videospots erzählen Flüchtlingshelfer, was sie tun und warum. Flüchtlinge erzählen, was nach ihrer Ankunft in Deutschland für sie wichtig ist.
3sat Kulturzeit – Schwerpunkt zur Debatte: Flüchtlingskrise
Kein Tag vergeht, an dem man nicht von Übergriffen und Anschlägen auf Flüchtlinge oder deren Unterkünfte in Deutschland hört. Die einen loben die deutsche Willkommenskultur, die anderen amüsieren sich über "Hippie-Deutschland". Wie geht es weiter? Ein Kulturzeit-Schwerpunkt ...
Aleppo Bergkamen – Unterwegs von A nach B
Städtische Galerie "Sohle 1" Bergkamen
26.08. bis 07.10.2016
Das malerische Requiem Mare Nostrum der Künstlerin Rita Viehoff zum Gedenken an tausende unbekannter Bootsflüchtlinge, die ihr Leben verloren, wird begleitet von Holzskulpturen des Künstlers Holger Hülsmeyer. Ein künstlerisches Statement liefert ergänzend der aus Aleppo stammende Maler und Grafiker Houssam Ayoub, der versucht, in seiner neuen Heimat Bergkamen anzukommen, indem er seine Erfahrungen von Flucht und Heimatverlust bildnerisch beschreibt. Die Ausstellung beleuchtet die dramatische Ereignisse um Flucht und Krieg aus drei individuellen Positionen.
Alle-helfen-jetzt.de
Die Berliner Initiative möchte Flüchtlingshilfsprojekte und Berliner Unternehmen gezielt zusammenführen. Damit Hilfe transparent, bedarfsorientiert und unbürokratisch dort eingesetzt werden kann, wo sie benötigt wird.
Amberpress – refugees welcome / first communication help
Die Agentur hat einen zweiseitigen Bildsprachführer im A4-Format als Kommunikationshilfe für Geflüchtete zum kostenlosen Herunterladen ins Netz gestellt.
Anerkennung in Deutschland – Berufsanerkennung für Flüchtlinge
Das Informationsportal der Bundesregierung beantwortet alle wichtigen Fragen im Zusammenhang mit der Anerkennung eines ausländischen Berufsabschlusses.
Aponet.de – Gesundheitsinfos für Flüchtlinge
Gesundheitsinfos auf Englisch, Arabisch, Persisch und Deutsch lesen Sie im Themenschwerpunkt Flüchtlinge des Gesundheitsportals der deutschen Apothekerinnen und Apotheker.
Arbeiter-Samariter-Bund | ASB – Flüchtlingshilfe
In vielen Städten und Gemeinden sind ASB-Helfer im Einsatz für Flüchtlinge. Auch in Herkunfts- und Transitländern leistet der ASB tatkräftig Hilfe für Menschen auf der Flucht.
ARD.de – Guide for refugees / Wegweiser für Flüchtlinge
Infos über die ersten Schritte in Deutschland und Sprachangebote für Flüchtlinge in Englisch und Arabisch.
Arte Info – Refugees
Sechzig Millionen weltweit. So viele Menschen wie noch nie sind zur Zeit auf der Flucht aus ihrer Heimat. Viele von ihnen finden Zuflucht in Flüchtlingslagern, in Zelten, Hütten oder improvisierten Unterkünften. Vier Monate, vier Länder, vier Camps und sechzehn Künstler: Kinoregisseure, Fotografen, Schriftsteller und Comic-Zeichner. In der bimedialen Serie "Refugees" von Arte Reportage erzählen sie von den Menschen in den Lagern.
Asyland
Auf der Suche nach Erklärungen beleuchtet der Dokumentarfilm unterschiedliche Sichtweisen auf die Situation von Flüchtlingen in Deutschland.
Asylmagazin – Zeitschrift für Flüchtlings- und Migrationsrecht
Das Asylmagazin bietet aktuelle Hintergrundinformationen zu den rechtlichen Fragen rund um die Themen Flucht und Migration.
Berlin Mondiale
Das Projekt bringt Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit Fluchthintergrund und Berliner Akteure aus Kunst und Kultur zusammen.
Bildkorrektur – Bilder gegen Bürgerängste
Angst ist ein schlechter Ratgeber. Deutsche Zeichnerinnen und Zeichner haben sich zusammen getan, um die Top15 der Besorgten-Bürger-Ängste zu illustrieren – und mit Fakten zu entkräften...
Bild und Sprache – Verein für bildgestützte Sprachförderung und Kommunikation
Ziel des Vereins ist die Sprachförderung im Arzt-Patient-Gespräch und somit die Förderung der Gesundheit von Patienten mit Migrationshintergrund. Sie können das Gesundheitsheft für Asylbewerber sowie mehrsprachige Anamnesebögen und Therapiepläne kostenlos als PDF herunterladen.
BR – Guide for Refugees / Wegweiser für Flüchtlinge
Ein englischsprachiger Video-Ratgeber des Bayerischen Rundfunks, in dem BR-Reporter Henry Lai Flüchtlingen praktische Tipps für den Alltag in Deutschland gibt.
Brot für die Welt – Hilfe für Flüchtlinge
In diesem Themenportal zur Flüchtlingshilfe finden Engagierte in Kirche und Gemeinde fundierte Informationen zu Flucht und Vertreibung.
Bühne für Menschenrechte | BFM
Die zentrale Aktivität des Netzwerks aus professionellen Schauspielerinnen und Schauspielern sowie Musikerinnen und Musikern sind bundesweit dargebotene dokumentarische Theaterstücke, welche die Geschichten jener erzählen, deren Menschenrechte verletzt wurden bzw. werden (insbesondere von Asylsuchenden und Flüchtlingen) und die als Minderheiten Unterdrückung erleben.
Bundesamt für Migration und Flüchtlinge | BAMF
Beim BAMF sind vielfältige Aufgaben aus den Bereichen Flüchtlingsschutz, Migration und Integration gebündelt. Die Broschüre Willkommen in Deutschland – Informationen für Zuwanderer können Sie hier in vielen Sprachen als PDF herunterladen.
Bundesfachverband unbegleitete minderjährige Flüchtlinge | BumF
Der BumF setzt sich für die Rechte von Jugendlichen ein, die ohne sorgeberechtigte Begleitung nach Deutschland kommen.
Bundesweite Arbeitsgemeinschaft der Psychosozialen Zentren für Flüchtlinge und Folteropfer | BAfF
Der Dachverband der Behandlungszentren für Opfer von Menschenrechtsverletzungen und politischer Verfolgung.
Caritas Deutschland – Willkommen in Deutschland
Caritas Österreich – Flüchtlingshilfe
Caritas Schweiz – Flüchtlingen helfen
Der Einsatz für Asylbewerber/innen, Flüchtlinge oder Migrant/innen gehört zu den Aufgaben der Caritas. Auf diesen Schwerpunktseiten finden Sie Hilfsprojekte, in denen Sie sich ehrenamtlich engagieren können.
daHEIM: Einsichten in flüchtige Leben
Museum Europäischer Kulturen, Berlin-Dahlem
22.07.2016 bis 02.07.2017
Die Präsentation nimmt Bezug auf die aktuelle Situation von Zuwander/innen durch Flucht in Deutschland und Europa, historisch eingebettet mit Beispielen von Migrant/innen in, nach und aus Europa im 19. und 20. Jahrhundert.
Das Kind und seine Befreiung vom Schatten der großen, großen Angst
Ein Trauma-Bilderbuch für Flüchtlingsfamilien und ihre Unterstützer/innen von Susanne Stein. Das Buch mit angegliedertem Leitfaden für Eltern kann auf Deutsch, Englisch, Arabisch und Farsi kostenlos heruntergeladen werden.
Das macht Schule – Praxisprojekt Willkommenskultur an Schulen
In der Aktion Schüler helfen Flüchtlingen engagieren sich Schüler gemeinsam für mehr Offenheit und Toleranz und verbessern die Willkommenskultur an ihrer Schule.
Das Saarland hilft
Das Onlineportal für ehrenamtliche Helfer und Hilfsorganisationen im Bereich der Flüchtlingshilfe im Saarland.
Das WillkommensABC
Das Bildwörterbuch für Flüchtlingskinder und ihre Familien möchte einfach, schnell und ansprechend einen ersten Zugang zur deutschen Sprache bieten. Über 150 relevante Begriffe wurden von 26 Illustratorinnen und Illustratoren aus dem Verlag arsEdition honorarfrei gestaltet. Es kann kostenlos als PDF, eBook und App heruntergeladen werden.
Deutscher Fußball-Bund | DFB – Vielfalt / Anti-Diskriminierung
Die Broschüre Willkommen im Verein! Fußball mit Flüchtlingen möchte Orientierung und Anregungen geben für die Vereinspraxis und die ehrenamtliche Arbeit mit Flüchtlingen und Spielräume aufzeigen, um Flüchtlingen den Einstieg in den organisierten Vereinssport zu erleichtern. Die Publikation können Sie hier als PDF-Datei kostenlos herunterladen.
Deutscher Bundesjugendring – Junge Geflüchtete
Die Broschüre Jugendverbandsarbeit mit jungen Geflüchteten ist eine Arbeitshilfe für alle verbandlichen Ebenen. Sie leistet einen Beitrag zur interkulturellen Öffnung der Jugendverbandsarbeit für die Belange von Kindern und Jugendlichen ohne gesicherten Aufenthaltstitel.
Deutscher Olympischer Sportbund | DOSB – Integration durch Sport
Das Programm "Integration durch Sport" betrachtet Zuwanderung als Bereicherung für die deutsche Sportlandschaft. Vielfalt und Besonderheiten unterschiedlicher Kulturen werden nicht als Gegensatz, sondern als Ergänzung zueinander und als Gewinn für alle betrachtet.
Deutsches Rotes Kreuz – Suchdienst
Der DRK-Suchdienst unterstützt Menschen, die durch bewaffnete Konflikte, Katastrophen, Flucht, Vertreibung oder Migration von ihren Nächsten getrennt wurden. Er hilft, Angehörige zu suchen, sie wieder miteinander in Kontakt zu bringen und Familien zu vereinen.
Deutsche Welle – Erste Schritte in Deutschland
Informationen über Deutschland: Berichte, Analysen und Hintergründe aus Politik, Gesellschaft, Kultur, Wirtschaft, Wissenschaft, Forschung, Sport, Alltag und Geschichte.
Deutsche Welle – Deutsch lernen
Online Deutsch lernen mit dem Web-Sprachkurs der Deutschen Welle.
DFB-Stiftung Egidius Braun – Engagement für Flüchtlinge
Die DFB-Stiftung Egidius Braun unterstützt partnerschaftlich mit Aydan Özuguz, der Beauftragten der Bundesregierung für Migration, Flüchtlinge und Integration, sowie mit zusätzlicher Unterstützung der Nationalmannschaft Fußballvereine für ihr Engagement um Flüchtlinge.
DGB Bildungswerk – Migration und Gleichberechtigung
Hier finden Sie Informationen, Fakten und Daten rund um das Thema Migration und Arbeitswelt.
Diakonie Flüchtlingsdienst
Der Diakonie Flüchtlingsdienst engagiert sich in Österreich für die Durchsetzung der Menschenrechte, insbesondere jener auf Asyl, Gleichbehandlung, Einheit der Familie und für das Recht auf ein faires Verfahren.
Die Bundesregierung – Beauftragte für Migration, Flüchtlinge und Integration
Informationen zum Thema Flüchtlinge und Asyl.
Die Gärtnerei Berlin – Ein Projekt für und mit Geflüchteten
Junge Geflüchtete verwandeln gemeinsam mit Künstlern und Nachbarn einen ehemaligen Friedhof mitten in Berlin in eine Gärtnerei.
Do it !
Ehrenamtliche Vormundschaften für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge.
Ernst Klett Sprachen – Willkommen in Deutschland
Der Klett-Verlag bietet kostenlose Materialien für Flüchtlinge und Flüchtlingskurse zum Herunterladen an.
Der Erste-Hilfe-Wortschatz Refugees Welcome bietet erste Redewendungen für die Verständigung in Unterkünften, auf Ämtern oder bei Ärzten.
Die Orientierungshilfe Refugee Guide enthält nützliche Tipps und Infos zum Leben in Deutschland.
Evangelische Kirche in Deutschland | EKD – Themenportal Flüchtlinge
Informationen zum Engagement der Evangelischen Kirche für Flüchtlinge in Deutschland.
Flucht nach Vorn
Der Österreichische Verein will sowohl begleiteten, als auch unbegleiteten Jugendlichen mit Fluchthintergrund durch Freizeitaktivitäten wie Sport, Kunst, Kultur, Musik und Bildung den friedlichen, respektvollen und vorurteilslosen Umgang miteinander vermitteln.
Flüchtlinge in Schleswig-Holstein – Refugees Welcome
Das Landesportal bietet in vielen Sprachen Informationen und Hilfe für Flüchtlinge.
Flüchtlinge Willkommen
Die Plattform vermittelt WG-Zimmer an Geflüchtete in Deutschland und Österreich.
Fluechtlingshilfe-bw.de – Willkommen! Ein Handbuch für die ehrenamtliche Flüchtlingshilfe in Baden-Württemberg
Die wichtigsten Fragen und Antworten für die tägliche Arbeit und Begleitung von Flüchtlingen auf einen Blick. Das Handbuch können Sie kostenlos bestellen oder als PDF herunterladen:
Flüchtlingshilfe München – Willkommen! Die deutsche Sprache: erste Schritte
Das Lehr- und Lernheft der Flüchtlingshilfe München bietet einen Einstieg ins Deutsche mit Alltagsbezug. Es gibt fünf Versionen zum Herunterladen.
Flüchtlingshilfe NRW
Hier finden Sie Organisationen, Institutionen oder Initiativen, die sich in der Flüchtlingshilfe engagieren und Ihre Unterstützung benötigen.
Flüchtlingszeit – Blog & Buch
Zwei Jahre lang sprachen Karlsruher Ehrenamtliche immer wieder mit Asylbewerbern in der Stadt. Aus diesen Gesprächen trugen sie Erfahrungs- und Lebensgeschichten der Neuankömmlinge zusammen. Die bewegende Erfahrung, am Leben fremder Menschen mit oft schwerem Schicksal teilzuhaben, brachten die Studenten im Rahmen des Buchprojektes Flüchtlingszeit zu Papier.
Fluter – Das Jugendmagazin der Bundeszentrale für politische Bildung
Die Themen-Hefte Flucht und Flucht II können Sie im Heft-Archiv als PDF herunterladen.
Friedrich-Ebert-Stiftung – Hochschulzugang für Flüchtlinge: Umfrage zu aktuellen Regelungen in den Bundesländern
Die Ergebnisse der Umfrage zum Hochschulzugang für Flüchtlinge in den Bundesländern können Sie hier als PDF herunterladen.
Funkhaus Europa – Refugee Radio
Das Programm für Flüchtlinge von Funkhaus Europa. Immer von Montag bis Freitag um 5 vor 12 gibt es Informationen und Service auf Arabisch und Englisch.
Gestrandet
Als die junge Regisseurin Lisei Caspers erfährt, dass eine Gruppe eritreischer Flüchtlinge in der Nähe ihres Heimatdorfes untergebracht wird, beschließt sie, den Weg der Asylbewerber filmisch zu begleiten. Der Dokumentarfilm "Gestrandet" schildert nicht nur die Nöte der Asylbewerber und die Sorgen der ehrenamtlichen Betreuer, sondern zeigt auch, wie beide Seiten voneinander lernen und zu einem größeren Verständnis gelangen.
Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft | GEW
Flüchtlinge: Recht auf Bildung
Das Menschenrecht auf Bildung muss für alle Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen gelten – ausnahmslos. Das entspricht der UN-Kinderrechtskonvention und dem Berufsethos der Bildungsinternationale, dafür tritt die GEW ein.
Flucht und Asyl: Material für die Praxis
Die GEW hat eine umfassende Liste von Unterrichtsmaterialien für Lehrer/innen und Erzieher/innen zusammengestellt.
Goethe-Institut – Willkommen: Deutschlernen für Flüchtlinge
Flüchtlinge, die in Deutschland schnell und kostenfrei Deutsch lernen wollen, finden hier eine Vielzahl von Sprachlernangeboten des Goethe-Instituts: Selbstlernkurse, Sprechübungen und Videos sowie Informationen zum Umgang mit Behörden, im Alltag oder bei der Arbeitssuche. Alle Angebote funktionieren auf Smartphones und Tablets.
Grandhotel Cosmopolis, Augsburg
Das Haus beherbergt eine Flüchtlingsunterkunft der etwas anderen Art. Im Gegensatz zu "normalen" Flüchtlingsheimen, leben die Gäste hier nicht abgeschottet und separiert, sondern teilen die Stockwerke mit Künstlern, Kreativen, Hotelgästen und den Hoteliers.
Hochschulrektorenkonferenz | HRK – Studium für Flüchtlinge
Informationen zur Hochschulbildung für Flüchtlinge.
Home Stories – Unsere neuen Nachbarn
Das Projekt befasst sich mit den Geschichten von Menschen, die fliehen mussten. Vor Krieg, Hunger und Chancenlosigkeit. Menschen, die ihr Leben riskieren, um es zu behalten. Auf der Webseite werden Portraits von Geflohenen vorgestellt, die bereits in einem eigenen Zuhause in Dortmund wohnen. Sie zeigen, wie sie leben und erzählen, was sie dazu bewogen hat, nach Deutschland zu fliehen.
Ich helfe jetzt
Die Webplattform vermittelt Sach- und Zeitspenden für Geflüchtete. Denn nicht immer kommen die richtigen Spenden, zur richtigen Zeit am richtigen Ort an.
Ich will deutsch lernen
Das Deutsch-Lernportal vom Deutschen Volkshochschul-Verband stellt hier ein kostenloses Lernangebot zur Unterstützung der sprachlichen, gesellschaftlichen und beruflichen Integration von Zugewanderten zur Verfügung.
Informationsverbund Asyl und Migration
Ein Zusammenschluss von in der Flüchtlings- und Migrationsarbeit aktiven Organisationen.
Interkultur Ruhr
Das Projekt hat das Ziel, das Selbstverständnis der Region als Metropole der Vielfalt nachhaltig zu stärken und die besonderen kulturellen Potenziale der Einwanderungsregion Ruhr aufzeigen. Weiterer wichtiger Baustein des Projektes ist – aus aktuellem Anlass – ein eigens aufgelegter Förderfonds, der vielfältige Interventionen zur Stärkung der Willkommenskultur in den Kommunen und Kreisen des Ruhrgebiets ermöglichen soll.
Kein Mensch ist Illegal – Solidarität und Freiheit für Menschen auf der Flucht.
Der zwei CDs umfassende Benefiz-Sampler vereint insgesamt 36 Songs von verschiedensten Songwritern der deutschen Popkultur, Indie- und Punkrock-Bands, Newcomern und bekannten Größen unter einem Banner. Die Erlöse dieses Samplers werden an "Pro Asyl" und das Netzwerk "Kein Mensch ist Illegal" gespendet.
Kochen für Freunde
Freunde einladen, kochen und gemeinsam spenden – mit der Aktion "Kochen für Freunde" verbindet UNICEF Geselligkeit mit einem guten Zweck. Die Aktion richtet sich an all jene, die gerne in geselliger Runde kochen und gleichzeitig ein Bewusstsein für die problematische Situation syrischer Flüchtlingskinder schaffen möchten.
Kölner Willkommenschor
Im Kölner Willkommenschor singen Kölner und Flüchtlinge gemeinsam, haben Freude an der Begegnung und an der Musik.
KOFA – Fachkräftesicherung für kleine und mittlere Unternehmen
Flüchtlinge integrieren, Fachkräfte gewinnen: Ein Dossier bietet anhand von Daten und Fakten einen Überblick wie der Integrationsprozess im Unternehmen gelingen kann. Der Leitfaden für Arbeitgeber Willkommenskultur im Unternehmen kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.
Last Exit Flucht
Anhand des Online-Spiels und der dazugehörigen Materialien kann die Thematik "Flüchtlinge und Asyl" im Unterricht behandelt werden. Im Spiel können Jugendliche den Weg eines jungen Menschen nachvollziehen, der vor Unterdrückung aus seinem Heimatland flieht und in einem anderen Land neu anfängt.
Mach meinen Kumpel nicht an!
Der Kumpelverein engagiert sich gegen Fremdenfeindlichkeit und Rassismus und tritt für die Gleichbehandlung von Migranten und Migrantinnen in der Arbeitswelt ein.
Making Heimat. Germany, Arrival Country
Die Ausstellung im Deutschen Pavillon auf der 15. Internationalen Architekturausstellung 2016 – La Biennale di Venezia (28. Mai bis 27. November 2016) reagiert darauf, dass im Jahr 2015 mehr als eine Million Flüchtlinge nach Deutschland gekommen sind. Es wird dringend Wohnraum benötigt, aber genauso notwendig sind neue Ideen und bewährte Konzepte zur Integration.
In einer Online-Datenbank werden realisierte bzw. in Realisierung befindliche Bauten für Flüchtlinge und Migranten vorgestellt. Sie dient zum Vergleich gängiger Lösungen und soll für die lokalen und regionalen Entscheidungsträger eine Grundlage bieten.
Malteser Flüchtlingshilfe
Die Malteser sind im Bereich der Flüchtlingshilfe und Migration tätig. Der Schwerpunkt liegt auf der Unterbringung, Betreuung und Verpflegung von Asylsuchenden in Einrichtungen der Bundesländer.
Mehrgenerationenhäuser: Willkommenskultur für Flüchtlinge
Mehrgenerationenhäuser unterstützen Flüchtlinge auf vielfältige Weise.
Menschen stärken Menschen
Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) möchte mit dem Programm Patenschaften zwischen geflüchteten und hier lebenden Menschen fördern. Für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge sollen über die Patenschaften hinaus Gastfamilien und Vormundschaften gewonnen werden.
MiGAZIN
Das Online-Magazin für Migration und Integration in Deutschland.
Migration. (Aus-)Wanderung, Flucht und Vertreibung in Geschichte und Gegenwart
Verkehrsmuseum Dresden – 16.06. bis 30.12.2016
Derzeit leben weltweit etwa 175 Millionen Menschen außerhalb ihres Herkunftsorts. Allerdings ist Migration kein Phänomen allein der Gegenwart. Seit jeher wandern Menschen, sei es gezwungenermaßen, sei es freiwillig.
Was bei dem Blick auf Migrationsbewegungen leicht in Vergessenheit gerät: Hinter den Statistiken und anonymen Zahlenkolonnen stehen Menschen mit unterschiedlichen Biografien und Beweggründen. Die Ausstellung geht der Frage nach, was Menschen in Vergangenheit und Gegenwart dazu bewegt, die Heimat zu verlassen.
Mobile Beratung gegen Rechtsextremismus Berlin | MBR
Hier können Sie diese und weitere Publikationen als PDF herunterladen:
Was tun, damit's nicht brennt? – Ein Leitfaden mit konkreten Vorschlägen zur Unterstützung von Flüchtlingen und Praxis-Tipps für die Arbeit von zivilgesellschaftlichen Willkommensinitiativen.
Keine Bühne für Rassismus – Flüchtlinge willkommen heißen! – Empfehlungen zur Durchführung von öffentlichen Informationsveranstaltungen in geschlossenen Räumen anlässlich der Einrichtung einer Flüchtlingsunterkunft.
M&R – Melodie und Rhythmus
Das kritische, politische Pop-Magazin, das sich nah am Zeitgeschehen positioniert und in Kulturdebatten einmischt.
Titelthema der Ausgabe 1–2016: Migration & Flucht.
Mut gegen Rechte Gewalt
Die Stern-Aktion verfolgt zwei wesentliche Ziele: Sie ermutigt zu mehr Zivilcourage und leistet Initiativen unbürokratische Hilfe gegen Rechtsextremismus.
NDR.de – Moin Moin und herzlich willkommen!
Das auf Norddeutschland zugeschnittene Service-Angebot für Flüchtlinge des Norddeutschen Rundfunks in Deutsch und Englisch.
Odyssee Europa – Flucht und Zuflucht seit 1945
Die Ausstellung "Odyssee Europa" zeigt 50 Bilder von Magnum-Fotografen zum Thema Flucht und Zuflucht, die nach dem 2. Weltkrieg entstanden sind. Sie beginnt in Deutschland im März 1945 und reicht bis zur Situation heutiger Kriegsflüchtlinge in Syrien, im Irak oder in der Ukraine.
Ökumenische Bundesarbeitsgemeinschaft Asyl in der Kirche
Der Zusammenschluss der Kirchenasylbewegung in Deutschland besteht aus den Netzwerken aller Kirchengemeinden, die bereit sind, Flüchtlinge im "Kirchenasyl" vor Abschiebung zu schützen, wenn der Person Gefahr droht.
Open Archive – Das Filmarchiv-Austria-Refugees-Projekt
Das Filmarchiv Austria hat im Audiovisuellen Zentrum im Augarten Menschen auf der Flucht aufgenommen und erarbeitet mit Ihnen gemeinsam, neue Perspektiven für ein zukunftsorientiertes Leben.
Pharmazeutische Zeitung Online – Flüchtlinge
Einen zweiseitigen Fragebogen in deutscher und arabischer Sprache zur Verwendung für das Kundengespräch in der Apotheke können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.
Philosophie Magazin – Was tun?
Die Ausgabe 02-2016 widmet sich der Krise der Flüchtlingspolitik: Die Ankunft von einer Million Menschen zwingt Deutschland, sich neu zu erfinden. 27 Philosophen beantworten die wichtigsten Fragen zur Flüchtlingskrise.
Photographers in Solidarity
Die Gruppe von engagierten Fotografinnen und Fotografen, die sich in der Tradition der Sozial- und Reportagefotografie sieht, begleitet den Flüchtlingsprotest und erklärt sich mit ihm solidarisch.
Portal Globales Lernen – Im Fokus: Flucht und Asyl
Auf dieser Seite des Portals der Eine Welt Internetkonferenz (EWIK) finden Sie Unterrichtsmaterialien und Bildungsangebote zum Thema Flucht und Asyl für die schulische und außerschulische Bildungsarbeit.
Pro Asyl
Die Menschenrechtsorganisation setzt sich für die Rechte von Flüchtlingen und Migranten ein. Auf der Seite "Mitmachen" finden Sie unter "Tipps für die Flüchtlingsarbeit vor Ort" die Broschüre Herzlich Willkommen – Wie man sich für Flüchtlinge engagieren kann als PDF-Download.
Refugees.at – Wie und Wo Helfen?
Aktuelle Infos zur Unterstützung der Flüchtlinge auf den Bahnhöfen in Österreich und Deutschland.
Refugees' Kitchen
Refugees´ Kitchen ist ein Küchenmobil, entstehend in Zusammenarbeit von Künstler/innen und Geflüchteten. Eine mobile Küche, die in gemeinsamer Arbeit geplant, gebaut und betrieben wird. Anschließend rollt sie von Stadt zu Stadt und beleuchtet die jeweilige Region, aus denen die Zuflucht-Suchenden geflohen sind – kulinarisch sowie mit zusätzlichem Programm: Konzerte, Vorträge, Diskussionen etc..
Refugees Welcome – Gegen jeden Rassismus
Viele der Songs wurden exklusiv für den Solisampler produziert. Sämtliche Erlöse der CD werden lokalen selbstorganisierten, antirassistischen und antifaschistischen Initiativen zur Verfügung gestellt.
Refugees Welcome – Gemeinsam Willkommenskultur gestalten
Die Broschüre der Amadeu Antonio Stiftung und Pro Asyl gibt ermutigende Beispiele und Hinweise zur Integration von Geflüchteten und versucht, Initiativen zum Engagement für den Schutz von Flüchtlingen vor rechten Angriffen anzuregen.
Die Publikation können Sie als PDF-Datei kostenlos herunterladen.
Refugees Welcome – Konzepte für eine menschenwürdige Architektur
Basierend auf einem Entwurfsprojekt an der Leibniz-Universität Hannover, präsentiert das Buch Handlungsstrategien und konkrete architektonische Konzepte für innovative und prototypische Formen des Wohnens für Flüchtlinge.
Reise Know-How Verlag hilft Helfern bei der Kommunikation mit Flüchtlingen
Allen Menschen, die in der Flüchtlingsarbeit tätig sind, stellt der Verlag Sprachführer kostenfrei als Download zur Verfügung. Helfer/innen können sich beim Verlag melden und Zugangsdaten für die Downloads anfordern.
SimpleCV – Deine Chance auf Arbeit
Das Projekt hilft Asylbewerbern einen Lebenslauf zu erstellen und enthält außerdem noch erste wichtige Schritte und Tipps rund um Bewerbungsverfahren und Bewerbungsgespräche.
Staatssekretariat für Migration | SEM
Das Staatssekretariat regelt, unter welchen Bedingungen jemand in die Schweiz einreisen, hier leben und arbeiten darf – und es entscheidet, wer hier Schutz vor Verfolgung erhält. Zudem koordiniert es die Integrationsbemühungen von Bund, Kanton und Gemeinden und ist auf Bundesebene für Einbürgerungen zuständig.
Stiftung Warentest – Handytarife für Flüchtlinge: So telefonieren Sie günstig in die Heimat
Flüchtlinge und Asylsuchende sind auf Mobiltelefone angewiesen. Nur so können sie mit ihren Verwandten in Kontakt bleiben und den Alltag organisieren. Test.de hat aktuell günstige Handytarife für insgesamt 14 Länder zusammengestellt und gibt wertvolle Tipps für die Orientierung im deutschen Mobilfunk-Tarifdschungel.
Sur.viva
Eine Gruppe von Architekturstudenten der Hochschule München kreiert verschiedene Konzepte für modulare Flüchtlingsunterkünfte.
Tagesschau.de – Integration von Flüchtlingen: Gute Ideen bundesweit
Die Hilfe für Flüchtlinge ist in Deutschland immens vielfältig. Auf einer Deutschlandkarte werden Projekte vorgestellt.
Über den Tellerrand
"Über den Tellerrand kochen" schafft ein neues Miteinander zwischen Flüchtlingen und Beheimateten, in dem kulturelle Vielfalt und gegenseitige Akzeptanz selbstverständlich sind und Integration Spaß macht.
UNO-Flüchtlingshilfe
Die UNO-Flüchtlingshilfe fördert Projekte, die zur Verbesserung der Lebensbedingungen von Flüchtlingen beitragen.
Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen – Informationen für Flüchtlingshelfer
Diese Seite richtet sich an Menschen und Institutionen, die Asylsuchende in Deutschland unterstützen.
Vielfaltfinder
Die Expertendatenbank für Medienschaffende vermittelt Expertinnen und Experten mit Migrationsgeschichte, die die ethnische Vielfalt Deutschlands in allen Berufen, in Wissenschaft, Forschung, Politik und Gesellschaft widerspiegeln.
Vom Willkommen zum Ankommen – Wirksames Engagement für Flüchtlinge
Das Analyse- und Beratungshaus Phineo möchte Unternehmen und Stiftungen dabei helfen, Geflüchteten weiterhin nicht nur ein herzliches Willkommen, sondern auch ein besseres Ankommen in Deutschland zu bereiten. Hier werden viele gemeinnützige Projekte vorgestellt, die nachweislich wirksame Arbeit im Bereich der Flüchtlingshilfe, Integration und Demokratieförderung leisten.
Den Ratgeber Vom Willkommen zum Ankommen: Wirksames Engagement für Flüchtlinge in Deutschland können Sie kostenlos im PDF-Format herunterladen.
WDR – Flüchtlinge und Asylbewerber in NRW
Videos, Audios, Beiträge zum Thema "Flüchtlinge und Asylbewerber" mit aktuellen Informationen, Hintergründen und Interviews.
WDRforyou: Angebote für Flüchtlinge in vier Sprachen
Auf diesen Seiten bietet der WDR Informationen, Dokumentationen, aber auch Unterhaltung und Kinder-Angebote für Flüchtlinge – in deutsch, englisch, arabisch und persisch.
Welcome App Germany
Die Orientierungshilfe und Informationsplattform für Asylsuchende und Flüchtlinge in Deutschland als App für Android, iOS und Windows.
Die Welcome Dinner Plattformen in Berlin | Düsseldorf | Hamburg | Hannover | Kiel | Köln | Lüneburg | Mainz | München | Stuttgart | Wiesbaden vermitteln interkulturelle Abendessen zwischen einheimischen Gastgebern und Flüchtlingen, um so zu mehr Verständnis und Integration in der Gesellschaft beizutragen.
Welcomegrooves
Der kostenlose Einstiegskurs vermittelt Sprache durch Musik. Gelernt werden erste Wörter, Sätze, Redewendungen und ein wenig über die deutsche Kultur.
Weltflüchtlingstag
Die UN-Vollversammlung hat den 20. Juni zum zentralen internationalen Gedenktag für Flüchtlinge ausgerufen. Dieser Tag wird in vielen Ländern von Aktivitäten und Aktionen begleitet, um auf die besondere Situation und die Not von Millionen Menschen auf der Flucht aufmerksam zu machen.
Wie kann ich helfen?
Das Informationsportal über Hilfsprojekte für Flüchtlinge in Deutschland.
Willkommen bei Freunden – Bündnisse für junge Flüchtlinge
Das gemeinsame Bundesprogramm der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend hat es sich zur Aufgabe gemacht, Kommunen bei ihrer täglichen Arbeit mit jungen Geflüchteten zu unterstützen sowie zu beraten.
Willkommenskultur statt Rechtsextremismus
Die Broschüre Willkommenskultur vs. Rechtsextremismus – Handlungsansätze aus der Arbeit vor Ort steht auf dieser Seite als PDF zum Download zur Verfügung
Willkommen in Deutschland – ZUM-Willkommen.de
Das offene Portal stellt Materialien, Informationen und Ideen für den Deutschunterricht mit Flüchtlingen und Asylsuchenden zur Verfügung. Einige Materialien werden auch auf dieser Kunstfinder-Seite vorgestellt. Ein Projekt der Zentrale für Unterrichtsmedien im Internet (ZUM).
Wir schaffen das! – Politische Karikaturen von Waldemar Mandzel, Thomas Plaßmann und Heiko Sakurai
Ludwiggalerie Schloss Oberhausen
04.09.2016 bis 08.01.2017
Die Karikaturisten kommentieren zeichnerisch die widersprüchliche europäische Flüchtlingspolitik in der aktuellen Berichterstattung der Printmedien.
Wir zusammen – Die Integrations-Initiative der deutschen Wirtschaft
Die Plattform bündelt die Integrations-Initiativen der deutschen Wirtschaft. Ziel ist es, ein Netzwerk zu unterhalten und auszubauen, dessen Mitglieder sich dauerhaft dem Thema Integration widmen und dieses vorantreiben. Dazu führen die teilnehmenden Unternehmen eigenständige Integrationsprojekte durch und untermauern diese mit verbindlichen Patenschaften.
Workeer
Die Ausbildungs- und Arbeitsplatzbörse richtet sich speziell an Geflüchtete.
Zentrum Überleben
Unter dem Dach des Zentrums Überleben in Berlin kooperieren national und international tätige Organisationen, die Opfern von Gewalt, Flüchtlingen, Migrantinnen und Migranten Wege in eine menschenwürdige Zukunft ebnen.
Zuflucht Kultur
Der Stuttgarter Verein fördert Kunst, Kultur und Völkerverständigung. Die Förderung dient insbesondere der Unterstützung von musikalischen Veranstaltungen, Konzerten, szenischen Aufführungen und Liederabenden. Veranstaltungen und Programme zur Förderung der Integration in die Kultur vor Ort, insbesondere durch Kulturveranstaltungen und Förderung von Begegnungen mit Menschen und Familien in der Region sind weiterer Vereinszweck.
Startseite | Nach oben | Zurück
 
Bühne | Film | Kunst | Literatur | Musik | Kultur
Inhaltsverzeichnis | Suche | Kontakt | Impressum
Die vorgestellten Links unterliegen nicht der inhaltlichen Verantwortung der Betreiber dieses Verzeichnisses.
Alle Angaben ohne Gewähr.
Datenschutzerklärung | Werbung im Kunstfinder
Copyright 1999/2016: Schröter-Design







Die Würde
des
Menschen
ist
unantastbar.